Bioandfood
Bioandfood

Geboren im Jahr 2005, ist BioandFood eine führende Marke im Bereich der Lebensmittelprodukte aus handwerklichen und organischen gebacken. Die Kombination von Innovation, Leidenschaft für das Kochen und die Liebe für das Land, Bio und Ernährung erstellt im Jahr 2008 seine erste Teigwarenfabrik in Sesto San Giovanni, in der Nähe von Mailand. Inspiriert von alten Methoden und eine lange Tradition von Aromen und Qualität ist dieses Labor immer noch als Maßstab für eine gesunde Ernährung, echt und schmackhaft vorgeschlagen. Dank einer sorgfältigen Auswahl der besten rohen organischen Materialien und fortschrittliche Verarbeitungsverfahren, Bio und Lebensmittel realisiert handwerkliche Lebensmittel von hoher Qualität und hoher biologischer Wertigkeit. Zunächst auf die Herstellung von Hart gewidmet Weizenbasis Lebensmittel (mit und ohne Eier) hat BioandFood zunehmend diversifiziert seine Aktivitäten im Laufe der Jahre, kommt in seiner Arbeit auch alternative Mehle enthalten. Heute ist das Angebot der Marke wurde weiter mit einer breiten Palette von Bio-Produkten erweitert, glutenfrei und besonderen Bedürfnissen. Der Katalog Bio und Lebensmittel umfasst Tatsache Brot, Nudeln und Mehl aus Kichererbsen, Lupinen, Amaranth, Quinoa, Linsen, Gerste, Reis, Sojabohnen, Kürbis, Hanf, Hirse, Bohnen, Bohnen und Buchweizen. Das Unternehmen produziert auch Spezial Süßwaren Quinoa, wie Muffins, Kuchen und Kekse. In diesen Präparaten fügen wir eine Vielzahl von Samen und Flachs Getreide, Amaranth, rot Adzukibohnen, chia und Mohn, sowohl natürliche als auch geblasen.

 


Erbsen

Kategorie: Leguminosen

In der Antike und im Mittelalter war es ein Grundnahrungsmittel in Europa und im Mittelmeerraum. Heute wird der Anbau auf den fünf Kontinenten praktiziert, vor allem in den gemäßigten Regionen Eurasiens und Nordamerikas, die den Sportlern dank ihrer energetischen und remineralisierenden Eigenschaften einen zusätzlichen Schub geben und ihnen helfen Müdigkeit, Nervosität, asthmatische Formen und Immunschwäche zu dämpfen, häufige Symptome des Frühlings, die durch eine ausreichende Aufnahme von Mineralien und Vitaminen bekämpft werden können.

Der Reichtum an Erbsenfasern wird als positiver Aspekt für die menschliche Ernährung angesehen, jedoch nicht für die Fütterung von Tieren, da die Fasern die Aufnahme von Proteinen und Stärke bei Tieren mit einem einzigen Magen verhindern.

 


Lupinen

Kategorie: Leguminosen

Lupinen sind Leguminosen von der unglaublichen Heilkraft von nützlichem er Herzen und seinem Wohlbefinden, sondern auch für diejenigen, das Gewicht mit einer Diät .Ich Lupinen auch eine große Hilfe gegen hohen Blutzucker zu verlieren wäre, da es als Ersatz für Insulin zu dienen scheint, nützlich Diabetes mellitus von mild bis mittelschwer, aber auch in Schlankheitsdiäten.
Studien sind noch im Gange, aber die bisher erzielten Ergebnisse ein gutes Vorzeichen über die gesundheitlichen Eigenschaften von Lupinen.
In Studien an Nagern haben außerordentliche Ergebnisse erzielt: nach einer Diät auf Lupinen basiert, sind die Werte von Gesamtcholesterin und L.D.L. im Nagetier sind sie dramatisch gesenkt.

Genau wie andere Leguminosen beliebtesten und weit verbreitet, wie Erbsen und Bohnen, Lupinen sind Leguminosen reich an Eiweiß und sind von Natur aus glutenfrei. eine wichtige Quelle für pflanzliches Eiweiß und für ihren Reichtum an Ballaststoffen sind vermutlich helfen, Krankheiten zu verhindern den Darm beeinträchtigen als fördern Entgiftung und Ausscheidung von Toxinen ihnen betrachtet.